DerDieDas Schulranzen: Mit Leichtigkeit ausgezeichnet
Gewinner des German Brand Award 2018: Die Schulranzenmarke DerDieDas!

DerDieDas Schulranzen: Mit Leichtigkeit ausgezeichnet

Die Schulranzenmarke DerDieDas ist Gewinner des German Brand Award 2018

„Das muss noch leichter gehen!“ sagten sich Oliver Steinmann und Thomas Prechtel Mitte der nuller Jahre. Die Schulranzen-Experten hatten beobachtet, dass immer mehr Kinder immer früher eingeschult wurden – und sie wussten: Zierliche Kinder brauchen einen besonders leichten, kompakten Schulranzen, der dennoch stabil und damit rückenfreundlich sein muss. Den gab es aber noch nicht. So entwickelten sie den Schulranzen „DerDieDas Fliegengewicht“ – mit nur 850 g sehr leicht und mit hoher Eigenstabilität. Später kam der superleichte Schulrucksack DerDieDas ErgoFlex dazu. Dieser wurde stetig weiterentwickelt und ist heute in mehreren Varianten erhältlich.

Wer sich schon einmal im Fachhandel oder bei einer Schulranzenparty über die verschiedenen Schulranzenmodelle informiert hat, kann aus eigener Erfahrung bestätigen: Wenn ein besonders leichter Schulrucksack gefragt ist, wird ein DerDieDas Modell empfohlen. Ein geringes Ranzengewicht ist besonders für zierliche Kinder ideal.

Die Fangemeinde von DerDieDas ist Jahr für Jahr gewachsen. Kinder lieben die praktischen Rucksäcke, weil sie so leicht und bequem sind – und mit ihrem lässigen Design und den liebevoll gestalteten Motiven so cool aussehen. Eltern schätzen an den DerDieDas Modellen, dass diese trotz ihres geringen Gewichts viel Platz für die Schulsachen bieten – und dabei auch in Bewegung ausreichend stabil bleiben, um den manchmal gewichtigen Inhalt rückenschonend zu transportieren.

Ergonomie – kinderleicht

Zum hohen Tragekomfort trägt das höhenverstellbare Gurtsystem bei, das sich exakt an den wachsenden Kinderrücken anpassen lässt. Die durchdachte Ergonomie der DerDieDas Schulrucksäcke hat übrigens auch die unabhängige Aktion Gesunder Rücken e. V. (AGR) überzeugt: Alle aktuellen DerDieDas Modelle dürfen das AGR-Gütesiegel tragen.

Leicht, stark und preisgekrönt

Nun kam eine weitere wichtige Auszeichnung hinzu: Der German Brand Award. Er wird vom renommierten Rat für Formgebung und vom German Brand Institute initiiert und ausgelobt. Die Marke DerDieDas wurde von der unabhängigen Jury aus Markenexperten mit dem German Brand Award 2018 „Winner“ in der Kategorie „Industry Excellence in Branding“ ausgezeichnet.

„Herausragende Markenführung“ also – aber was bedeutet das? Bei DerDieDas ganz klar ein Markenauftritt, der den Hauptvorteil der Schulrucksäcke vermittelt: die Leichtigkeit. Die Bildwelten symbolisieren mit Seifenblasen und fliegenden Rucksäcken deren geringes Gewicht, die Nahaufnahmen von Kindergesichtern – lebendig, fröhlich, frech, ausdrucksstark – zeigen die unbeschwert-bunte Markenwelt. Das Logo vereint Merkmale des Schreibenlernens und das Symbol eines lachenden Gesichtes mit der klaren Mission der Marke: „Wir machen Schule. Leichter.“

Die Schulruchsackmarke DerDieDas wurde ausgezeichnet mit dem German Brand Award
Superleicht, sehr bequem und voller guter Ideen: die Schulrucksäcke von DerDieDas. Nun wurde die Marke mit dem begehrten German Brand Award 2018 „Winner“ ausgezeichnet.

Der DerDieDas Slogan ist mehr als ein Werbeversprechen. Schließlich wiegen die aktuellen DerDieDas Schulrucksäcke ErgoFlex , ErgoFlex XL und ErgoFlex Vario lediglich zwischen 800 und 950 g – und zählen damit nach wie vor zu den leichtesten im Markt.

Mehr Infos über die superleichten DerDieDas Schulrucksäcke: www.derdiedas.de.