Einschulung 2020 – mit dem DerDieDas ErgoFlex MAX
Juna freut sich auf die Einschulung – und trägt ihren neuen DerDieDas ErgoFlex MAX schon mal Probe.

Einschulung 2020 – mit dem DerDieDas ErgoFlex MAX

Nächsten Sommer ist es so weit: Juna, die jüngere Tochter von Bloggerin Sabrina, kommt in die Schule! Warum sie sich gemeinsam für den neuen Schulranzen DerDieDas ErgoFlex MAX entschieden haben, berichtet Sabrina hier.

Der DerDieDas ErgoFlex MAX kommt im Set zusammen mit einer Heftebox, einer Sporttasche, einem Schlamperetui und einem (gut gefüllten) Schüleretui.

Vor ein paar Tagen stand bei uns die Schuleingangsuntersuchung auf dem Programm. Es sollte also nun auch langsam ernst für unsere kleine Motte werden. Ich muss gestehen, ich hatte schon etwas Bammel und konnte nicht einschätzen, wie sich Juna da macht. Unsere Motte ist doch noch so klein und eher der ängstliche und anhängliche Typ. Und nun sollte Mamas kleines Baby die Schuluntersuchung machen und zeigen, was sie kann

Naja, los ging es zur Schule, Juna war total relaxed und freute sich riesig darüber, von ihren alten Kindergartenfreunden herzlich begrüßt zu werden. Bei mir stieg langsam die Aufregung 🙂 Und dann ging es auch schon los – und was soll ich sagen? Vor der Schulärztin saß ein aufgewecktes, offenes Kind, das super mitgemacht und die Ärztin total überzeugt hat. So war das Urteil der Ärztin schnell getroffen. Sie hat uns geraten, die Motte definitiv im nächsten Jahr einschulen zu lassen – und das werden wir auch machen. Juna wird also im nächsten Jahr ein Schulkind sein! Die Motte war mega stolz auf ihre Leistung und freute sich riesig, dass sie bestanden hat 🙂 Ab Sommer 2020 haben wir also kein Kindergartenkind mehr, sondern zwei süße Grundschulmädels.

Ein kleines Grundschulkind braucht natürlich auch einen Schulranzen, und genau dieser ist in der letzten Woche dann auch schon eingezogen. Aber hier ist ja erst mal die Frage: Welcher Schulranzen passt überhaupt zu meinem Kind? Ein Schulranzen sollte perfekt auf die Kinder abgestimmt sein, um Haltungsschäden und Rückenschmerzen zu verhindern.

So wird der DerDieDas Ergoflex MAX angepasst: Ranzen-Rückenlänge einstellen, Ranzen mit lockeren Schultergurten aufsetzen, Hüftgurt schließen. dann Schultergurte anspannen, Brustgurt schließen – Lagekontrollriemem am Schultergurt spannen. Perfekt!

Bei Juna haben wir uns für den ErgoFlex MAX entschieden, hier hat mich als Mama schon die Form überzeugt: Für mich war definitiv klar, dass ich eine feste Form haben möchte, um einfach das Reinknüllen der Schulsachen zu vermeiden.

Für Juna stand natürlich die Optik im Vordergrund. Der ErgoFlex MAX bietet für jeden Geschmack etwas, hier können die Kinder aus vielen verschiedenen Motiven wählen. Die Motte hat sich für „Lucky Heart“ entschieden, dieses Dessin fällt durch seine schönen hellen Farben (Pink und Hellblau) auf.

Das süße Pferdchen strahlt die kleinen Mädels aus einem kleinen Herz an und lässt die kleinen Herzen höher schlagen.

Aber natürlich ist die Optik nicht alles, gerade wir Eltern achten schon auf einige andere Sachen, die den kleinen neuen I-Dötzchen ziemlich egal sind 🙂

Details des verstellbaren Rückensystems vom ErgoFlex MAX: links die Schultergurte mit Brustgurt, in der Mitte der abnehmbare Hüftgurt. Das rechte Bild zeigt die Höhenverstellung mit Klett-Schlaufe.

Aber was ist eigentlich wichtig? Bei uns stand ganz klar die Sicherheit, der richtige Sitz und das Gewicht des Schulranzens im Vordergrund. Und genau hier kann der ErgoFlex MAX punkten. Er wurde von der „Aktion Gesunder Rücken“ (AGR) getestet und als besonders rückenfreundlich ausgezeichnet. Der Top-Tragekomfort wird durch die verschiedenen Features gewährleistet. Diese sind:

  • Lagekontrollriemen
  • Ergonomisch geformtes, atmungsaktives Rückenpolster – passt sich optimal an den Kinderrücken an
  • Höhenverstellbares Tragegurtsystem
  • Höhenverstellbarer Brustgurt – optimiert den Sitz
  • Beckengurt mit gepolsterten Seitenflügeln: verlagert das Gewicht auf die Hüfte und entlastet so Schultern und Rücken.

Der Ergo Flex MAX hat ein geringes Gewicht von ca. 950 Gramm und ein Volumen von ca. 22 Litern. Er ist für die gesamte Grundschulzeit ausgelegt und kann durch ein einfaches Klett-Schlaufen-System in der Rückenlänge eingestellt werden.

Hier noch mal ein paar Ansichten unseres neuen ErgoFlex Max. Vorne hinter der Front versteckt sich das Geheimfach. Das mittlere Bild zeigt ihn von der Seite. Rechts das mitwachsende Rückensystem mit den ergonomisch geformten Schultergurten.

Für die Sichtbarkeit der Kinder sorgen retroreflektierende Flächen an der Seite, an den Gurten und auf der Front. Dieses ist gerade in der dunkleren Zeit enorm wichtig und gibt ein Stück mehr Sicherheit. Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass unsere Kinder auch in der Dunkelheit gut zu sehen sind.

Super für den Trinkflaschen-Transport: die großen, durch den Reißverschluss bequem zu befüllenden Flügel-Seitentaschen. Diese können sich übrigens schön flach machen – und bei Bedarf nach außen wachsen. Dazu einfach den Klettverschluss unten (Bild rechts) lösen. Im rechten Bild ebenfalls gut zu sehen: Die stabile Bodenplatte mit den  Standfüßen.

Bei den weiteren Features kann der ErgoFlex MAX uns auch absolut überzeugen. Ein echtes Highlight sind die großen, aufklappbaren Flügel-Seitentaschen: Dank des langen Reißverschlusses können sie bequem befüllt werden. Hier passt unsere Trinkflasche und ein Regenschirm super rein und stören nicht im Inneren des Schulranzens. Der Clou: In der Seitentaschenbodenfalte befindet sich eine Klettverbindung. Wird diese gelöst, entsteht zusätzlich Volumen.

Blick nach innen: viel Platz – auch für die praktischerweise mitgelieferte Heftebox. Und weil der Ranzen stabil ist, wird der gesamte Inhalt knickfrei transportiert und rundum geschützt.

Auch das unterteilte Innenfach ist eine gute Sache, dadurch können die mitgelieferte Heftebox und die benötigten Bücher gut sortiert und ohne Knickohren transportiert werden.

Im Deckel sind zusätzlich noch Haltebänder angebracht, hier findet die Federtasche ihren Platz und kann nicht verrutschen. Durch den stabilen Boden steht der Ranzen auch bei geöffnetem Deckel fest und sicher auf dem Boden. Und gerade dieser feste Boden bietet perfekten Schutz vor Nässe.

Das Magnetschloss ist supereinfach zu bedienen. Und auch das Bullauge und der zum Motiv passende Anhänger haben Juna begeistert.

Da die kleinen I-Dötzchen natürlich auch ihren Schulranzen alleine öffnen und schließen müssen, ist der Magnetverschluss perfekt. Er ist mit einem Handgriff leicht zu öffnen und fällt beim Schließen fast selbständig ins Schloss.

Zur Ausstattung des ErgoFlex MAX gehören:

  • gefüllte Federtasche mit Buntstiften von Staedtler®
  • Heftebox
  • Schlampermäppchen
  • Sporttasche

Natürlich alles passend im gewählten Design 🙂

Ich glaube, das war jetzt eine ganze Menge, was ich euch über den ErgoFlex MAX geschrieben habe. Ich hoffe, dass ihr an diesem Text lesen könnt, wie begeistert wir von diesem Modell sind und dass wir für Juna den perfekten Schulbegleiter gefunden haben.

Wir hoffen sehr, dass wir euch ein wenig bei der Suche des richtigen Schulranzens helfen konnten.

Das Schüleretui des DerDieDas ErgoFlex MAX ist mit Markenbuntstiften von Staedtler ausgestattet.

Jetzt werden wir die Tage zählen, bis der neue treue Begleiter endlich täglich zum Einsatz kommt und unser kleines Baby durch eine wundervolle Grundschulzeit begleiten wird. Oder besser gesagt, unsere Motte zählt die Tage und Mama steht mit Tränen in den Augen daneben und kann nur zusehen, wie aus dem kleinen Baby ein Schulkind wird.